Deutsch

Diamantbohrer für bohrende Steine

1. Hohe Effizienz und lange Lebensdauer
2. Konkurrenzfähiger Preis und stabile Qualität
3. Produktionskapazität: 40.000 Stück / Monat
4. Verschiedene Diamantbohrergrößen und -typen verfügbar
5. Gutes Bohrergebnis: Glattes Bohren und kein Abplatzen
beschreibung
Diamantbohrer für bohrende Steine

Erfahrener Hersteller von Diamantbohrkronen für Bohrsteine, liefern wir Diamantsegmente, Diamant-Sägeblätter, Diamantdrahtsägen und Diamant-Schleifwerkzeuge für Steinfabriken, Steinbrüche und Großhändler auf der ganzen Welt.

Anwendung

Bohren von Granit, Marmor, Stein, Beton, Ziegelsteinen, Blöcken, Felsen und Beton mit Stahl.
1.For Durchmesser von 10mm bis 38mm, hochwertige 10mm hohe Qualität Krone (Ring) Diamant-Segmente verwendet werden, würde es eine einfache Inbetriebnahme, wenn Hand Bohren.
2. Für Bohrkronen mit einem Durchmesser von 40 mm bis 500 mm werden qualitativ hochwertige 10 mm hohe Diamantsegmente mit Kronenspitzen verwendet, um ein einfaches Anfahren und schnelles Öffnen des Segments zu gewährleisten. Normalerweise wählen Kunden den Thread 1-1 / 4-7.

Details von Diamantbohrmeißeln

1. Beliebte adapter größe: durchmesser 6/8 / 10mm schaft, M14 gewinde, M16, G1 / 2 ", 5/8" -11 gewinde und 1-1 / 4 "-7 UNC etc.
2. Segmente einschließlich: 1) Kronentyp; 2) Turbo-Typ; 3) dachtyp 4) gerade typ für sie zu wählen.

Verpackung und Versand für Diamantbohrkronen

Innere Verpackung: Ein Diamantbohrer wird mit Rostschutzfarbe und Plastik bedeckt und dann in eine Papierschachtel verpackt; die äußere Verpackung ist entsprechend dem Transportweg, wenn auf dem Luftweg eine Kartonverpackung empfohlen wird, die das Gewicht verringert; wenn auf dem seeweg, empfehlen wir eine kiste, die seetüchtig ist. Andere Verpackungen sind ebenfalls auf Anfrage erhältlich.
Dringende Bestellung mit weniger Gewicht oder Proben, Kurierdienst wird empfohlen;
Normale (normale) Ordnung mit einem Gewicht über 45 kg, Abgabe an die Luft wird empfohlen;
Sägeblätter mit großem Durchmesser oder schwere Produkte, Versand auf dem Seeweg wird empfohlen.
Edgestone wird Ratschläge gemäß den tatsächlichen Bestellanforderungen geben.

Unsere Dienstleistungen

1. Feine Rohstoffe werden für die Verarbeitung, hochwertige Rohstoffe, importiertes Kobaltpulver und hochwertige Diamanteinzelkristalle verwendet, um die beste Leistung unserer Produkte sicherzustellen.
2. Kundenspezifische Designs sind verfügbar. Wir können auch Kunden helfen, neue Produkte zu entwerfen und zu entwickeln, und die Schneideeffizienz und Lebensdauer auf Ihre Anfrage anpassen.
3. Fachkundige Handelsvertreter stehen zur Verfügung, um alle Anfragen und E-Mails innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.
4. Alle Details werden mit Ihnen vor Produktion bestätigt.
5. Jede Verarbeitung würde von unserem talentierten Arbeiter abgeschlossen werden.
6. Strenges Qualitätsmanagementsystem. Während des gesamten Produktionsprozesses, von der Wahl des Rohstoffs, der Verarbeitung bis zur Verpackung, werden unsere Qualitätssicherungs-Mitarbeiter jeden einzelnen Prozess streng kontrollieren, um Qualitätsstandards und pünktliche Lieferung zu garantieren.
7. Detaillierte und klare Bilder werden vor dem Packen und Laden für Sie gesendet werden.
8. Wir halten Sie Update der Bestellung und Versandstatus, bis Sie die Produkte reibungslos erhalten.

Wenn Sie sich für Diamantbohrkronen für Bohrsteine ​​interessieren, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir werden weiterhin hervorragenden Service und gute Qualitätsprodukte für Sie bieten.


Kontaktinformation.

Verkaufsleiter: Adam Li
E-Mail: info@buydiamondtool.com
Telefon / WhatsApp: 0086-15805032000
Skype: adam-li@outlook.com
und gleichzeitig beginnt die Sättigung an den niederenergetischen Teilen der Oberfläche der Pulverteilchen auszufallen. Am Ende der Isolierung wird einerseits die Oberfläche der Pulverpartikel aufgelöst und andererseits kristallisiert. Dynamisches Gleichgewicht, und dieser dynamische Gleichgewichtsprozeß erstreckt sich mit zunehmender Haltezeit kontinuierlich ins Innere der Teilchen. Zu dieser Zeit hat die flüssige Phase des Rohlings zugenommen, so dass eine übermäßige Verlängerung der Haltezeit die Menge an flüssiger Phase erhöht, was leicht eine Entmischung von niedrig schmelzenden Komponenten verursacht und die Sinterqualität beeinträchtigt. Der Kühlprozess ist ein Flüssigphasen-Kristallisationsprozess und daher ein integraler Bestandteil der Sinterkurve. Die Abkühlgeschwindigkeit hat einen gewissen Einfluss auf die Härte und Festigkeit des Produkts, hauptsächlich in Bezug auf die Art und Größe des Produkts. Wenn die Abkühlgeschwindigkeit hoch ist, sind die Kristallkörner zu spät, um zu wachsen, und die Kristalle sind kleiner und der grüne Körper ist stärker. Der Grad der Erhöhung entsprechend. Gleichzeitig sind schnelle Abkühlung und ausgeglichene Abkühlung auch unterschiedlich. Für Bronzelegierungen hat die α-feste Lösung einen Zinngehalt von 15%, wenn sie in einem Gleichgewichtszustand gekühlt wird, während die α-feste Lösung viele Grünkörper mit geringer Festigkeit und guter Plastizität aufweist; wenn sie in einem unausgeglichenen Zustand gekühlt wird, wird der Bereich der festen & agr; -Lösung stark reduziert. , β-Phase und mehr als 5 Phase p macht den Körper spröde, und diese Eigenschaft ist nicht unbedingt vorteilhaft für das Sägeblatt. Schnelles Abkühlen verursacht eine große Spannung in dem Rohling. Wenn der Sn-Gehalt im Bindemittel hoch ist, sollte besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, da das Bindemittel selbst brüchig und unter großer Beanspruchung ist. , anfällig für Risse. Obwohl die Abstichtemperatur nicht in der Sinterkurve enthalten ist, ist sie in gewissem Sinne wichtiger als die Abkühlgeschwindigkeit. Aufgrund der großen Fläche, der geringen Dicke und der hohen Temperatur zum Zeitpunkt der Ofentemperatur verursacht das Schneidmesser einen starken Verzug, so dass es vor der Freigabe auf fast Raumtemperatur abgekühlt werden muss. Abschnitt 6 Drucklose Imprägniermethode zur Herstellung von Diamantbohrern und Reibahlen Das grundlegende Verfahren zur Herstellung von Diamantwerkzeugen ohne Druck ist wie folgt: Zuerst wird das quantitative Skelettpulver (üblicherweise gesinterte karbonisierte Tauben) in die klebrigen Diamantbohrer für Bohrsteine ​​gegeben In einer Diamantform mit gutem Diamant den Bohrstahl ruhen lassen, und nach der richtigen Vibration erreicht das Skelettpulver die erforderliche Dichte: Dann wird die entsprechende Menge an Knollenmetall (hauptsächlich Bronze- und Bronzegusslegierungen) in die Box Typ Elektroofen. Sintern: Wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist, schmilzt das Metall des Knotens und dringt durch Kapillarwirkung ein. Im Skelettpulver wird es zu einer Pseudo-Legierung geformt, die den Diamanten fest umschließen und eng mit dem Bohrkörper verbinden kann. Diese Methode wird mehr für die Herstellung von Ölbits verwendet. Erstens, die drucklose Imprägnierungsmethode zur Herstellung von Diamantbohrkronen Die Methode der drucklosen Imprägnierung ist eine Methode zur Herstellung eines Diamantbohrers in den späten 1960er Jahren. Es ist durch die Tatsache gekennzeichnet, dass kein Druck ausgeübt wird, wenn der Bohrer pulvergesintert wird, wodurch die Herstellung von kompliziert geformten Bohrern wie Christensen aus den Vereinigten Staaten erleichtert wird. Diamond Products verwendet hauptsächlich diese Methode zur Herstellung von Öl- und Gasbohrungen. Seit den 1970er Jahren haben viele Diamantbohrerhersteller weltweit das Patent des Unternehmens für das Imprägnieren imprägnierter Tischbits eingeführt. Der Ablauf für den druckfrei imprägnierten Flächenbohrer ist in Bild 7-63 dargestellt. Abb. 7-63 Ablaufdiagramm des drucklos imprägnierten Tischbohrers Am Beispiel der Herstellung eines umfassenden Bohrers wird eine kurze Beschreibung des Herstellungsprozesses eines drucklos imprägnierten Bohrers gegeben. Graphitform Nachdem die Graphitform mit dem Auto hergestellt wurde, wird sie zuerst auf die untere Form (einschließlich der Diamantposition und der Wasserwegposition) geschlagen, wie in 7 - 64 gezeigt. Nachdem die untere Form geritzt wurde, wird die untere Form eingeschaltet , siehe Abbildung 7 - 65.

überprüfung